Mitglieder der Jugendfeuerwehr Klein Quenstedt

Die Jugendfeuerwehr Klein Quenstedt wurde am 06.06.1997 gegründet.
Derzeit (Stand 12/2016) gibt es
  • 10 Mitglieder in der Jugendfeuerwehr
  • 11 Mitglieder in der Kinderfeuerwehr (6-10 Jahre).
Wir treffen uns alle 14 Tage zum Dienstnachmittag, welcher mit Spiel, Sport und feuerwehrtechnischer Ausbildung bunt gestaltet wird. Betreut wird die Truppe seit Beginn an von der Jugendfeuerwehrwartin Mandy Viering und seit 2006 von der stellvertretenen Jugendfeuerwehrwartin Peggy Prietzel.
Die Jugendfeuerwehr und die Kleinen Feuerlöscher nehmen an den Veranstaltungen der Jugendfeuerwehr Halberstadt sowie des Landkreises Halberstadt teil. Dazu gehören unter Anderem die Wettkämpfe, Frühjahrsputz und Zeltlager. Des weiteren haben wir viel Spaß bei der Ausbildung. Interne Veranstaltungen in unserem Dorf begleiten wir selbstverständlich auch, so das Landfrauenfest in Klein Quenstedt und das Maifeuer. Einmal im Jahr machen wir eine Wanderung mit dem Rad oder zu Fuß und grillen anschließend mit den Eltern, was zu einem guten Verhältnis zwischen allen Beteiligten führt. Sind die Eltern dann satt und müde gehen sie nach Haus, nur die Kinder schlafen mit ihren Betreuern in der Feuerwehr. Einmal im Jahr laden wir uns den Kindergarten "Kita kunterbunt" in die Feuerwehr ein und erzählen den Kleinen, was man so alles in der Jugendfeuerwehr und bei den Kleinen Feuerlöschern erleben kann. Natürlich dürfen die Kinder auch selbst mit anpacken und ausprobieren.