News



Dank an die Thüga AG München

Im Rahmen des EFA - Projektes (Energie Für Andere), in dem die Thüga AG München das Ehrenamt von ihren Mitarbeitern fördert (die Halberstadtwerke GmbH sind in der Thüga Gruppe), hat die Thüga AG auf Antrag von Thomas Tetschke, Mitarbeiter der Halberstadtwerke GmbH und Mitglied in der Freiwilligen Feuerwehr Halberstadt, 1300,00 € zur Anschaffung eines Mehrzweckzeltes für die Kinder- und Jugendfeuerwehren der Stadt Halberstadt zur Verfügung gestellt.
Dieses Zelt wurde am 21.08.2010 durch den Mitarbeiter Jens Kappe von den Halberstadtwerken an die Kinder- und Jugendfeuerwehren übergeben. Durch die Eingemeindung sind jetzt nicht mehr nur 40, sondern 85 Kinder und Jugendliche in den Feuerwehren Halberstadt, Emersleben, Kl. Quenstedt, Athenstedt und Langenstein zu betreuen. Die Durchführung von Zeltlagern, Wettkämpfen und Präsentationen in Schulen und Kindereinrichtungen können somit auf einem hohen Niveau absolviert werden.
Im Namen aller Kinder und Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Halberstadt nochmals recht herzlichen Dank an die Thüga AG München.


Zum Vergrößern auf die Vorschaubilder klicken.

Zurück