News



Feuerkäfer feiern Weihnachten

Am 20.12. fand die diesjährige Weihnachtsfeier der Halberstädter Feuerkäfer statt. Eine Feier, die zum ersten Mal ausschließlich durch die Eltern vorbereitet wurde.
Bereits um 13.30 Uhr trafen sich die ersten Muttis zum Schmücken und Dekorieren der Tische, damit zum Beginn der Weihnachtsfeier, um 15.00 Uhr, alles hergerichtet war. Nach der Begrüßung aller Anwesenden, wurde durch Melanie Kuckel, rückblickend auf das vergangene Jahr geschaut und ein Ausblick auf die geplanten Aktivitäten des kommenden Jahres gegeben. Bedankt wurde sich bei den Eltern, Kameraden, dem Jugendfeuerwehrwart Sven Leistner, dem Förderverein und dem Ortswehrleiter Thomas Dittmer, auf deren Hilfe das ganze Jahr über gezählt werden konnte und mit der die Kinder und Betreuer hoffentlich auch in Zukunft rechnen können.
Ortswehrleiter Thomas Dittmer und Stefan Walther, Vorsitzender des Feuerwehr-Fördervereins „St. Florian“ Halberstadt e.V. bedankten sich in ihren Ansprachen für die geleistete Arbeit der Betreuer Anne Hoffmeister und Melanie Kuckel und überreichten anschließend Sachen für Bastelarbeiten an die Betreuer. Den Wunsch der Kinder, mal etwas mit den gestandenen Feuerwehrmännern und –frauen zu unternehmen, möchte Ortswehrleiter Thomas Dittmer im kommenden Sommer erfüllen.
Nachdem der von den Eltern bereitgestellte Kaffee und Kuchen verzehrt waren, klopfte es lautstark an der Tür. Kein Geringerer als der Weihnachtsmann stand mit den Geschenken vor der Tür und für die Kinder wurde schlagartig alles andere zur Nebensache. Neben süßen Leckereien gab es für alle Feuerkäfer die lang ersehnten Hosenträger für die Feuerwehrhosen der jüngsten Feuerwehr-Mitglieder.

Auf diesem Wege wünschen die Betreuer Anne und Melanie, allen Feuerkäfern, Eltern und Großeltern der Feuerkäfer, den Kameraden sowie allen anderen fleißigen Helfern die hier nicht weiter erwähnt wurden, eine schöne Weihnachtszeit, einen guten Rutsch und alles Gute für das Jahr 2015.


Zum Vergrößern auf die Vorschaubilder klicken.

Zurück