News



Floriansbrot zahlt sich aus

Die Halberstädter Bäcker und Konditoren GmbH betreibt nunmehr seit einigen Jahren das Projekt „Floriansbrot“. Von jedem verkauften Leib Brot werden 20 ct zurückgelegt und das gesammelte Geld jahresweise an den Feuerwehr-Förderverein „St. Florian“ Halberstadt übergeben. Diese Einnahmen kommen direkt den Kinder- und Jugendfeuerwehren der Stadt Halberstadt zugute.
Auch in diesem Jahr konnte Frau Kilian von der HB&K GmbH wieder mit einem großen Scheck auffahren, der von einer kleinen Delegation der Kinder und Jugendlichen aus Halberstadt dankend in Empfang genommen wurde. Insgesamt 1.100 € wurden in diesem Jahr der Stadtjugendfeuerwehr Halberstadt gesponsert.
Wie es sich für einen Bäckerbesuch gehört, konnten sich die Kleinen und Großen auch noch eine süße Überraschung der Chefbäckerin schmecken lassen.
Der Feuerwehr-Förderverein sowie die Kinder und Jugendlichen der Stadtjugendfeuerwehr Halberstadt möchten hiermit ihren herzlichen Dank für die jahrelange, treue Unterstützung der Halberstädter Bäcker und Konditoren aussprechen, die damit einen wesentlichen Beitrag zur Gestaltung der Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Halberstadt leistet.

Florian Kuppermann
Stellv. Stadtjugendfeuerwehrwart


Zum Vergrößern auf die Vorschaubilder klicken.

Zurück