News



Halberstädter Feuerkäfer absolvieren ihre erste Löschübung nass

Nach dem Trockentraining vor 14 Tagen durften unsere kleinen Feuerkäfer am Samstag zum ersten Mal eine Löschübung nass durchführen und ihr Können unter Beweis stellen. Dazu ging es auf den Halberstädter Anger. Dort bauten sie selbstständig, mit kleinen Hilfen vom Jugendfeuerwehrwart Sven Leistner, ihre Wasserversorgung auf. Wir waren begeistert, wie die Kinder nach der kurzen Trockenübung mit der Feuerlöschtechnik schon zurechtkommen. Selbst die Fahrzeug- und Gerätekunde beherrschten die Feuerkäfer bereits ganz genau.
Da wir einige Neuankömmlinge bei den Feuerkäfern zu verzeichnen haben, mussten wir mit der Ausbildung wieder ganz von vorn beginnen um auch ihnen die ganzen Abläufe beizubringen.
Nachdem die Löschübung erfolgreich absolviert war, durfte natürlich wie in jedem Jahr, die Abkühlung nicht fehlen. Die Kinder waren den ganzen Nachmittag mit Spaß und Freude bei der Sache.


Zum Vergrößern auf die Vorschaubilder klicken.

Zurück