News



Jugendfeuerwehr besucht Leitstelle Harz

Am Freitag, den 07. April 2017 trafen sich die Mitgliederinnen und Mitglieder der Ortsjugendfeuerwehr Halberstadt wie gewohnt zu ihrem wöchentlichen Ausbildungsnachmittag. An diesem Tag stand allerdings ein besonderer Punkt auf unserem Dienstplan. Heute galt es hinter die Kulissen der Arbeit der „Integrierten Leitstelle Harz“ zu schauen, dem zentralen Koordinationsorgan von Feuerwehren und Rettungsdiensten in unserem Landkreis.

Gegen 16:15 Uhr wurden wir von einem Mitarbeiter der Leitstelle an dessen Eingangstür in Empfang genommen und mit einigen kurzen Worten begrüßt bevor uns ein Eindruck über die Arbeit der Leitstelle, der Anzahl und Koordination der etlichen Rettungswagen, Notarzteinsatzfahrzeuge sowie der vielen Freiwilligen Feuerwehren gegeben wurde.

Was unserer Nachwuchsfeuerwehrleute besonders interessierte war natürlich die enorme technische Ausstattung der Anlage. So hatten wir die Möglichkeit in einem separaten Raum, dem sog. Administratorenplatz, den Arbeitsbereich eines Leitstellendisponenten, bestehend aus fünf Computermonitoren mehreren Tastaturen sowie natürlich der Funk- und Alarmierungstechnik, näher gebracht zu bekommen. Auch das Eingehen von Notrufen und diversen Funksprüchen konnten unsere Kinder mit gebührendem Respekt und Zurückhaltung bestaunen.

Die Ortsjugendfeuerwehr Halberstadt möchte sich im Namen all ihrer Mitglieder für diesen abwechslungsreichen Nachmittag bedanken und den Mitarbeitern unserer Leitstelle weiterhin viel Erfolg bei ihrer wichtigen Arbeit wünschen!

 

Florian Kuppermann
stv. Ortsjugendfeuerwehrwart HBS

Zurück