News



Jugendfeuerwehr Halberstadt belegt 3. Platz bei den Mitteldeutschen Meisterschaften der Jugendfeuerwehren im Löschangriff (nass)

Der Kreisfeuerwehrverband Saalekreis e. V. lud am 03. Oktober 2014 zum alljährlichen Mitteldeutschen Feuerwehrfest in Günthersdorf bei Leipzig ein. Traditionell werden in dessen Rahmen die Mitteldeutschen Meisterschaften der Jugendfeuerwehren im Löschangriff (nass) durchgeführt, was in diesen Jahr zum 15. Mal der Fall war.
Auch die Ortsjugendfeuerwehr Halberstadt nahm mit einer Mannschaft am oben genannten Wettstreit teil.
Am Morgen des 03. Oktober gegen 07:30 Uhr setzten sich zwei Mannschaftswagen mit der 13-köpfigen Truppe in Richtung Günthersdorf in Bewegung. Nach ca. eineinhalb stündiger Fahrt hatten wir unser Ziel erreicht. Nachdem alle Anmeldeformalitäten abgeschlossen und die Wettkampfausrüstung vorbereitet war, konnten wir uns bei einem kleinen Frühstück stärken, bevor der Wettkampf begann. Die Kinder und Jugendlichen betrachteten die ersten Läufe der anderen Jugendwehren, besprachen zum letzten Mal die Vorgehensweisen während des Wettkampfes und warteten ungeduldig auf ihr Kommando zum Aufbauen der Materialien.
Als dann unsere Mannschaft aufgerufen wurde, bereitete sie selbstständig die Druck- und Saugschläuche, Kupplungen sowie Strahlrohre vor, bevor sie an der Startlinie antrat.
Das Startsignal ertönte, Kupplungen wurden innerhalb kürzester Zeit verbunden, das Wasser schoss durch die Schläuche in Richtung der Zieleinrichtungen, die von den Kindern befüllt werden mussten. All dies schafften die Halberstädter innerhalb von großartigen 43,03 Sekunden.
Als alle Läufe beendet und die Wettkampfausrüstung verstaut war, hatten wir die Möglichkeit bei einer kleinen Stärkung die Technik von Feuerwehr, Polizei, THW und Bundeswehr zu besichtigen, die im Rahmen des Feuerwehrfestes aufgebaut wurde. Auch verschiedene Vorführungen gehörten zum Programm.
Gegen 16:30 Uhr versammelten sich alle Wettkämpfer zur großen Siegerehrung. Die Angespanntheit stand allen Beteiligten ins Gesicht geschrieben.
Nach langem Warten wurde die Jugendfeuerwehr Halberstadt aufgerufen: Sie erreichte zum vierten Mal in Folge einen ausgezeichneten 3. Platz in der Altersklasse 1 von sage und schreibe 24 teilnehmenden Mannschaften! Eine großartige Leistung unserer Floriansjünger.
Müde aber glücklich und zufrieden traten wir anschließend unserer Heimreise an, welche gegen 18:30 Uhr beendet war. Alles wurde zurückgebaut, die Fahrzeuge gereinigt und die Kinder und Jugendlichen ihren Eltern übergeben, welche hoffentlich von einem spannenden und ereignisreichen Tag berichten konnten.
Abschließend möchten sich alle Beteiligten bei den Unterstützern und Förderern bedanken, die diese tolle Leistung überhaupt erst ermöglicht haben. Allen voran beim Kameraden Heinz Holz für seine tatkräftige und langjährige Unterstützung als Wettkampftrainer sowie bei der Ortsfeuerwehr Emersleben, die uns sowohl Fahrzeuge als auch Technik bei Training und Wettkampf zur Verfügung gestellt hat.

Florian Kuppermann
Stellv. Ortsjugendfeuerwehrwart Halberstadt

Video 1. und 2. Lauf - hier klicken


Zum Vergrößern auf die Vorschaubilder klicken.

Zurück