News



Pokalwettbewerb der Feuerwehren des Landkreises

Wir haben lange Zeit geübt um unser Können am Samstag den 16. September, unter Beweis zu stellen. In Zilly fand der jährliche "Löschangriff nass" statt. Wir haben uns schon früh morgens getroffen und sind losgefahren. Als wir in Zilly ankamen, haben wir erst einmal alles abgeladen. Nach der Eröffnung um 08.00 Uhr sind die ersten zwei Mannschaften gestartet. Zuerst war der Lauf um den Wanderpokal des Landkreises an der Reihe. Unsere Jugendfeuerwehr hatte die Startnummer fünf.
Endlich war es soweit, unsere Mannschaft musste an den Start. Wir haben alles aufgebaut und uns an der Startlinie bereitgestellt. Da kam das Startkommando. Alle von uns haben ihr Bestes gegeben, aber es hat nicht ganz gereicht. Wir haben es leider nur auf den 7. Platz geschafft. Den Pokal sicherte sich die Jugendfeuerwehr aus Klein Quenstedt. Nach einer kleinen Pause mussten alle 16 Mannschaften noch mal zeigen was sie können. In diesem zweiten Durchgang ging es um den Bürgermeisterpokal. Dort haben wir gezeigt was wir können. Alle haben wieder ihr Bestes gegeben. Leider hat es auch diesmal nicht ganz für den Sieg gereicht, aber das es für einen der vorderen Plätze reichen würde hatten wir geahnt. Am Ende reichte es dann für Platz 2 hinter der Jugendfeuerwehr aus Wegeleben.
Insgesamt waren wir mit unseren Leistungen sehr zufrieden und möchten uns hiermit noch bei unserem Jugendwart und allen Betreuern die uns unterstützt und mit trainiert haben, bedanken.

Lars Hartmann
Jugendsprecher der JF Halberstadt


Zum Vergrößern auf die Vorschaubilder klicken.

Zurück